Elektrotherapie- Stromanwendungen

P04

Die Elektrotherapie ist eine Anwendung, die sich verschiedene Arten elektrischer Ströme zu Nutze macht. Sie regt die Durchblutung der Gewebe an, löst Spannungen der glatten und quergestreiften Muskulatur, sie wirkt schmerzstillend und entzündungshemmend. Sollten Sie also unter Schmerzen der Hals- oder Lendenwirbelsäule des Schultergelenks oder unter Reizungen aus der Wirbelsäule leiden, die in die Gliedmaßen ausstrahlen, ist diese Anwendung genau das Richtige. 

Die Anwendung ist jedoch nicht für herzkranke Patienten oder Patienten mit Herzimplantaten geeignet. Der in minimalen Dosen applizierte Strom dringt tief in die Gewebe ein und wirkt hierdurch direkt auf die Muskulatur und Nerven ein. Die Elektrotherapie befreit Sie von akuten und chronischen Schmerzen, indem der problematische Bereich optimal durchblutet wird. 

Information für Gäste:

  • Kommen Sie bitte im Bademantel zur Anwendung. 
  • Die Gesamtdauer der Anwendung beträgt 12 Minuten / 16 EUR 
×
Cs Česky De Deutsch
×
Ermitteln Sie den Preis On-line